Ihre

Auswahl

Surrealismus

Bestell-Nr. 163
Fachbereich: Kunst (Sek II )
Produktionsjahr: 2011
Dauer: 5:38 Minuten

Um 1920 herum entstand in Paris der Surrealismus. Seine Bilder verbanden Reales und Unwirkliches auf verstörende Weise. Das Unbewusste, Träume und Rauscherlebnisse waren die Quellen für die Künstler. Der Film unterscheidet zwischen veristischem, kritisch-paranoischem und abstraktem, absolutem Surrealismus.

Beim Abschluss des Kaufs können Sie zwischen den Lieferarten Download und USB-Stick wählen.
7,00 

Gemafrei.
Urheberrechtlich geschützt.

*
Unterrichtslizenz für die zeitlich unbegrenzte Nutzung in Ihrem Unterricht
Schullizenz für die zeitlich unbegrenzte Nutzung an Ihrer gesamten Schule
Abonnements unterliegen den im Produkttext genannten Lizenzbedingungen

Zurück